Glücklich Promovieren

Episode #85

Als Promovendin eine Konferenz organisieren

von Dr. Marlies Klamt | Glücklich Promovieren Staffel 1 Episode #85

Graduiertenkonferenz organisieren

Camilla Haake (links im Bild) und Natalie Tröller (rechts im Bild) werden dieses Jahr zum zweiten Mal an der Uni Trier eine Konferenz organisieren.  Im Podcast-Interview geben sie einen ausführlichen Einblick darin, was es alles zu beachten gibt, wenn du eine Graduiertenkonferenz ausrichten willst. Weitere Infos zum Interview findest du weiter unten.

Wirst du panisch, wenn du an den Zeitplan für deine Promotion denkst?

E-Book Anleitung Zeitplan Dissertation

Als Promovendin eine Konferenz organisieren?

Wie, neben der Promotion und dem Job an der Uni sollst du jetzt auch noch eine Konferenz organisieren?

Dabei weißt du jetzt schon nicht mehr, wo dir der Kopf steht?

Ich hoffe, dass dich das Thema der neuen Podcast-Episode nicht in Stress versetzt und den Überforderungsmodus aktiviert.

Sondern dir stattdessen Lust macht, zu überlegen, ob es dir vielleicht SPASS machen könnte (da ist es schon wieder, dieses Gefühl, was ich in dein Promotionsleben bringen will), eine Graduiertenkonferenz zu veranstalten.

So wie Natalie und Camilla das gemacht haben. 

Konferenz organisieren nur für den Lebenslauf? Nope!

Klaro, es macht sich gut im Lebenslauf. Aber wenn du nur deshalb eine Konferenz organisieren willst, damit du es dir in den Lebenslauf schreiben kannst, dann lass es lieber gleich sein.

Zum Glück gibt es noch jede Menge anderer Gründe, weshalb es sich lohnt, eine Graduiertenkonferenz zu veranstalten.

Was du beim Ausrichten einer Graduiertenkonferenz beachten solltest

Welche das sind, berichten Camilla und Natalie ausführlich im Interview. Darin verraten sie außerdem:

  • Welcher zeitliche Aufwand mit einer Konferenzorganisation verbunden ist
  • Was es alles zu beachten gibt, damit am Konferenztag alles wie am Schnürchen läuft
  • Wann du mit den Vorbereitungen anfangen solltest, damit du nicht in Stress gerätst
  • Wie die beiden die von ihnen ausgerichtete Konferenz finanziert haben
  • Warum sie sich so vorab so viele Gedanken über die Atmosphäre gemacht haben

2 Kommentare

  1. Finja

    Dieser Artikel hat mir sehr geholfen. Mit der Organisation meiner Konferenz beschäftige ich mich im Moment. Jetzt weiß ich, was zu tun ist.

    Antworten
  2. Marlies

    Super Finja, das freut mich – viel Erfolg bei deiner Konferenz!

    Liebe Grüße
    Marlies

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Interview mit Anne-Kathrin Gitter

Interview mit Anne-Kathrin Gitter

Anne hat ihre Dissertation gemeistert, obwohl sie alleinerziehende Mutter ist. Im Interview verrät sie, wie sie das geschafft hat. Hörenswert, auch wenn du keine Kinder hast!

Noch kein Jahresplan

Noch kein Jahresplan

Ich teile mit dir, warum ich im Februar noch keinen Jahresplan habe und wann es auch für dich und deine Diss Sinn machen kann, mit der Planung zu warten.

Wünsch dir Was!

Du hast ein akutes Problem? Du steckst irgendwo fest? Du möchtest ein Thema vorschlagen? Du willst mehr über etwas wissen, worüber ich in einer früheren Episode gesprochen haben? Immer her mit deinen Vorschlägen!